logo

Antifaschistische Aktionen!



Antifa AG oder auch der antifaschistischer Freiraum:

Wir, der antifaschistische Freiraum treffen uns einmal im Monat.
Bei unseren Treffen sprechen wir über alle Themen die uns gerade aktuelle beschäftigen und
planen unsere nächsten Aktionen.
Zuletzt haben wir uns mit Themen wie Rassismus gegen Migranten und Migrantinnen und damit einhergehend
mit institutionellem Rassismus beschäftigt.
Angefangen hatten wir damit uns mit der aktuellen Naziszene und ihren Symbolen auseinanderzusetzen.
Selbstverständlich haben wir darüber nicht die Themen vergessen die
gerade auch in der Gesellschaft diskutiert werden.
Unser aktuellstes Thema ist der Nationalsozialismus im historischen Kontext
und seine Auswirkungen auf heute. Um uns mit diesem Thema intensiver zu beschäftigen findet vom
1. Bis 3. April eine Wochenendreise nach Berlin statt wo wir uns das jüdische Museum
und das Holocaustmahnmal ansehen werden. Zusätzlich werden wir uns mit dem Erkennen
und widerlegen von rechten lügen auseinandersetzten.
Das Ziel des antifaschistischen Freiraums ist die Aufklärung von uns und anderen über Faschismus und Rassismus.